Posts

Posts mit dem Label "Produktanimation" werden angezeigt.

Fernsehwerbespot von JUWEL "aeroplus6000"

Bild
Wer derzeit öfters die Werbung in den österreichischen Werbefenstern im Fernsehen gesehen hat, dem ist sicher der TV-Spot von JUWEL über den "aeroplus6000 Gartenkomposter" aufgefallen.

Was uns sehr freut ist die Tatsache, daß die darin verwendete 3D-Animation, die die Funktionsweise des Komposters zeigt, vor einiger Zeit von uns für JUWEL erstellt wurde - und noch immer Verwendung findet!

Für alle, die den Spot noch nicht gesehen haben, gibt es ihn hier zum anschauen:



Mehr zu dem Produkt "aeroplus6000 Gartenkomposter"von JUWEL gibt es HIER.


Neue Industrie-Broschüre 2015

Bild
Mit professionellen 3D-Animationen können Dienstleistungen, Produkte, Anwendungen und Verfahren optimal kommuniziert werden. Als 3D-Partner am Bodensee bieten wir seit vielen Jahren die Umsetzung von 3D-Visionen, kompetente Beratung und hochwertige Dienstleistungen an.
Für eine Marketingkampagne haben wir eine neue Broschüre gestaltet, die viele aktuelle Referenzbeispiele speziell aus den Bereichen Heizung, Klima, Sanitär und Haustechnik enthält. Wir zeigen unterschiedlichste Produktvisualisierungen und Animationen - die mittels QR-Code direkt aus der Broschüre aufgerufen werden können!
Auf unsererHomepage kann die neue Broschüre durchgeblättert werden. Ein Klick HIER genügt...!


Gerne schicken wir Ihnen auch ein persönliches Druckexemplar zu! Ein kurzer Anruf oder ein Email genügt: Tel. 0043-5523-58891-0 oder info@animations-and-more!

Innovationspreis für KÖB Holzheizsystem GmbH

Bild

Animation Luftbefeuchtungs- und Reinigungsgerät für BONECO

Bild
Für das Schweizer Unternehmen BONECO AG (Tochterunternehmen der Plaston AG in Widnau/SG) durften wir für das neue HighEnd Luftbefeuchtungs- und Reinigungsgerät "H680" eine detaillierte Funktionsanimation erstellen.

Als Basis für die Animation erhielten wir 3D Konstruktionsdaten. Gemeinsam mit dem Kunden erstellen wir das Storyboard und realisierten die Umsetzung inkl. professioneller Vertonung.

Animation "Abfallentsorgung"

Bild
DieELKUCH GROUP im Fürstentum Liechtenstein ist ein Kompetenter und leistungsstarker Partner im Behälter-, Apparate-, Anlagen- und Maschinenbau. Neben vielen anderen Produkten werden weltweit Komplettlösungen für die Abfallentsorgung im Bereich Großküchen (Krankenhäuser, Kantinen, Flughäfen etc.) realisiert

Auf der diesjährigen Dubai Airshow 2014 mit Schwerpunkt Flughafen Catering präsentierte Elkuch spezielle Lösungen für Flughafenbetreiber. Zur Veranschaulichung der Elkuch Lösungen erstellten wir individuelle Animationen zu diesem Thema. Projektleiter war unser Mitarbeiter Wolfram Maroschek.


Erklärungsanimation "Optidry" für Ortungstechnik Nachbaur

Bild
Das innovative Unternehmen Ortungstechnik Nachbaur entwickelte unter dem Markennamen "OPTIDRY" ein aktives Überwachungssystem für alle Arten von Flachdächern. Dabei überwacht eine Sensormatrix den gesamten Flachdachbereich und zeichnet mögliche Feuchtigkeitsausbreitung auf und gibt im Schadensfall eine entsprechende Alarmmeldung. Durch die Auswertung der Aufzeichnung ist eine schnelle und zielgenaue Ortung des Feuchtigkeitseinbruchs sowie danach eine rasche Fehlerbehebung möglich.

Gemeinsam mit dem Kunden wurde ein Storyboard erstellt und von uns inkl. Vertonung umgesetzt.

Neues Demoreel 2013

Bild
Eigenes Handwerk leidet bekannterweise Not,  deswegen gibts von uns auch nur gelegentlich Demoreels.

Unser Mediendesign-Lehrling Joel Eggenberger hat sich nun die Arbeit angetan und aus den vielen Projekten aus 2013 jede Menge Bilder und Animationen herausgesucht und daraus ein aktuelles Demoreel zusammengeschnitten.  Wir finden, er hat das gut gemacht!


Apfelsortieranlage

Vor einiger Zeit durften wir für die Firma Schmid Maschinenbau in Göfis (A) die Animation des Kernstücks einer neuen Apfelsortieranlage realisieren.
Die Schmid Maschinenbau offerierte gemeinsam mit LTW in Wolfurt (A) eine komplett neue Anlage für einen der größten Apfelproduzenten in Italien (der Mivor Obstgenossenschaft im Vinschgau) Dabei werden die angelieferten Äpfel  gescannt, gewogen und dann ganz sanft in ein Wasser-Förderband gekippt in welchem sie dann in die Sortierhalle gelangen.

Nun erhielten wir von der Firma Schmid die Information, daß die erste Anlage nun fertig gestellt wurde und lud uns ein, die Maschine zu besichtigen. Nachdem wir nicht oft Gelegenheit haben, von uns animierte Industrieanlagen auch in Natura zu sehen, nahmen wir dieses Angebot gerne an und waren beeindruckt...!