3D-Produktanimation mit Realfilm-Integration für KABA


Unser Kunde KABA ist ein Global Player im Bereich von Sicherheits- und Schließtechnik.

Für den neuen Webauftritt von KABA durften wir für das Segment "Flughafen-Sicherheit" einen interaktiven Flughafen in 3D erstellen. In dieser interaktiven HTML5-Anwendung werden die wesentlichen KABA-Produkte durch Animationen oder Real-Filme gezeigt. Bei den Animationen wurden reale Personen in den virtuellen Flughafen eingebaut. Auch alle gezeigten Kaba-Produkte wie Schleusen, Terminals etc. wurden in 3D erstellt. 

Unsere Aufgaben bei diesem Projekt waren sehr vielseitig und umfassten u.a.:
  • Design des Flughafengebäudes
  • Bau des Flughafen-3D Modells
  • Integration der Kaba-Komponenten in 3D
  • Erstellung der einzelnen 3D-Animationen
  • Studioaufnahmen mit den Schauspielern
  • Einbau der vorhandenen Filmaufnahmen
  • Planung und Realisierung der mehrsprachigen HTML5-Anwendung
  • Unterstützung von KABA bei der Integration in die neue Webseite
  • Projektleitung

Realisierungszeitraum: 1. Quartal 2014
Projektleiter Animations and more: Norbert Pachler
Projektleiter Kaba Deutschland: Ute Nellen

Einige Impressionen vom Filmdreh hat unser Lehrling Joel in einem kleinen "Making Of" zusammengefasst:
 



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

1. Dienstleistungsbörse für Marketing & Kommunikation